Mittels Blutdruck-Pulswellen-Analyse werden durch zwei automatisch aufeinanderfolgende Blutdruckmessungen der periphere Blutdruck, der zentrale Blutdruck und die Pulswellengeschwindigkeit als Messwert für die Gefäßsteifigkeit ermittelt. Diese Messung ist eine einfache Screeningmethode zur Identifizierung von Hochrisikopatienten.